HintERGRÜNDE

WARUM
ICH COACHE

Ich bin der Überzeugung,

dass die Welt für uns alle ein besserer Ort wird, wenn wir unsere Potenziale leben und unseren Weg zur Natürlichkeit finden.

WARUM
ICH COACHE
Wie
ICH COACHE

Ich kombiniere mein psychologisches Verständnis mit Techniken aus dem Systemischen Coaching, um Dich auf Augenhöhe und lösungsorientiert zu begleiten. 

Wie
ICH COACHE
Wie
ICH COACHE
wen
ICH COACHE

Ich begleite Menschen, die ihren Weg in die berufliche und persönliche Entfaltung suchen. Meine LieblingsklientInnen sind neugierig, offen und mit dem Herzen dabei. 

wen
ICH COACHE

Du bist Experte für Deine Lösung.
Ich die Expertin für den Weg dorthin.

Coaching ist ein professioneller, ergebnis- und lösungsorientierter Prozess. In einem Coaching-Prozess arbeiten Coachee und Coach auf Augenhöhe zusammen an einem Auftrag. Coaching verfolgt keine therapeutischen Ziele.

Als Coach begleite ich Dich ein Stück auf Deinem Weg. Ich unterstütze Dich in der Zielklärung, Entscheidungsfindung und Ressourcenstärkung. Ich arbeite vor allem mit Techniken aus dem Systemischen Coaching und verstehe Dich und Deine Lebensbereiche in ihren Zusammenhängen.

Die Grundlage dafür bilden Vertrauen, Offenheit und gegenseitige Wertschätzung.

Mein Coaching-

Verständnis

Meine Methoden

Coaching ist so viel mehr, als ein Gespräch.

Vielleicht hast Du bereits festgestellt, dass Du an bestimmten Punkten weder durch inneres Grübeln, noch durch Alltagsgespräche mit Dir nahestehenden Personen weiterkommst.

Coaching kann mehr. Viel mehr. Unter anderem durch diese Methoden und Ansätze:

  • Biografisches Interview

  • Zirkuläre Fragen und Skalenfragen

  • Visualisierungen

  • Aufstellungsarbeit

  • Entscheidungstechniken
     

  • Lösungsorientierung statt Problemorientierung

  • Strukturiertes Vorgehen statt ständiges Im-Kreis-drehen

  • Einbeziehen von Denken, Fühlen und Handeln in Veränderungsprozesse

Mein konzept

Lass gehen, was Dich festhält.

Lass hervorkommen, wer Du bist.

Lass zu, was Du werden kannst.

In den vergangenen Jahren habe ich persönliche und berufliche Veränderungsprozesse intensiv erforscht. Dabei ist es mir unter anderem gelungen, theoretische Erkenntnisse aus der Psychologie und das konkrete Erleben von erfolgreichen Berufswechslern zusammenzubringen.

Das Ergebnis: mein ENT-WICKLUNGS-Konzept

So finden Menschen ihren Weg in die berufliche Erfüllung.

Coachees profitieren auf Wunsch von meiner Kooperation mit Life Designerin Annelie Kebschull, die mein Angebot mit ihrem Portfolio im Bereich Persönlichkeits- und Potenzialanalyse optimal ergänzt.

Grundlagen meiner Arbeit

Veränderungen entstehen durch neue Wege im Erleben, Denken und Handeln.

Meine Arbeit ist unter anderem durch die folgenden Modelle inspiriert. Sprich mich gern darauf an, wenn Dich Details interessieren.

  • Glaubenssätze und Innere Antreiber

  • Krisen als Entwicklungsmotor

  • Ego Development nach Loevinger

  • Entwicklungsverständnis nach Erikson

  • Transformative Entwicklung nach Binder

  • Veränderungsprozessmodelle nach Lewin und O'Connor & Wolfe

  • Berufsbiographische Gestaltungsmodi nach Schäpper

  • Identitätsverständnis nach Schimank

  • Systemtheorie nach Luhmann

  • Myers-Briggs-Typenindikator